Mehr Suchanfragen mobil als von Desktops bei Google

Das Unternehmen Google gab offiziell bekannt, das mehr über mobile Geräte gegoogelt wird als über den klassischen Desktop-PC. Die Tendenz überrascht nicht, haben Experten und Beobachter der gegeben Trends der letzten Jahre dies schon lange erwartet. Wobei uns hier noch keine klaren detaillierten Zahlen vorliegen für welche Länder die Grenzüberschreitung der Nutzung nun gilt. Interessant wäre sicherlich auch an dieser Stelle noch eine Aufschlüsselung in Benutzergruppen oder zumindest grobe Branchen, damit einem die Gewichtung der mobilen Anwender klarer werden. Natürlich könnte, so vermuten wir außerdem, auch ein gewisser Teil der Anfragen diesen Monates durchaus mit den jüngsten Update-Maßnahmen Seitens Google zusammen hängen, die sicherlich viele Entwickler und auch Seitenbetreiber dazu veranlasst haben, über Mobilgeräte Ihre Seiten zu testen und Abfragen zu machen um die Optimierung für die Mobilansichten zu überprüfen. Aber nichts desto trotz sprechen diese Ergebnisse im Gesamten eine deutliche Sprache über die Tendenz der Nutzung und das Interesse für das Thema. Google wäre aber nicht Google, reagierten Sie auf solche Gegebenheiten nicht umgehend: mit neuen mobilen Werbeformaten, die Google nun vorgestellt hat bekommen insbesondere marketingorientierte Nutzer neue Werkzeuge an die Hand, um auf den Smartphones und Tablets Ihre Zielgruppen noch besser zu erreichen und zu tracken. “Mobil” bleibt also ein spannendes Thema und wir bleiben auf dem Laufenden…

Heislitz Creative Solutions

An der Urbansmühle 1
65795 Hattersheim am Main

Kontakt

Phone: +49 (0) 6190 80591 - 0
Email: info@heislitz.com

Unsere Öffnungszeiten

Mo - Fr: 9:30 - 18:00 Uhr
Mietstudio: Sa & So: 8:00 - 23:30 Uhr